Aus der Pressemitteilung des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft und Energie

Nr. 108/2020
Magdeburg, 19.09.2020

 

Legt euch eine Insektenwiese an!

 

Umweltministerium vergibt Saatgutpakete an Kitas, Schulen und Vereine

 

Magdeburg. Auch in diesem Jahr ruft Umweltministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert wieder Kinder in Kindergärten, Schulen und Horten auf, eine Insektenwiese anzulegen. Ebenso können Vereine und öffentliche Einrichtungen an der Aktion „Insektenwiese“ zur Förderung der Artenvielfalt mitmachen. Dafür stellt das Ministerium Saatgutmischungen aus zertifiziertem regionalen Wildpflanzensaatgut bereit.

 

Dalbert: „Wollt ihr Wildbienen und Hummeln beobachten? Wunderschöne Schmetterlinge bewundern? Vielleicht habt ihr schon ein Insektenhotel auf dem Schulhof? Wunderbar, denn jeder kann etwas gegen das Insektensterben tun! Wer mit heimischen blühenden Pflanzen eine Insektenwiese anlegt, schafft einen tollen Lebensraum für ganz viele Wildinsekten und natürlich auch für Honigbienen. So könnt ihr etwas für die Artenvielfalt direkt vor eurer Schultür tun.“

 

Bereits im Jahr 2018 wurden im Rahmen dieser Aktion erstmals Insektenwiesenpakete an Kitas und Schulen verteilt. Die Aktion wurde im vergangenen Jahr auch auf Vereine und öffentliche Einrichtungen erweitert, sodass bisher insgesamt 290 Insektenwiesen angelegt werden konnten.

 

Mit dem Paket erhalten die Einrichtungen eine standortgerechte Saatgutmischung aus ein- und mehrjährigen Blühpflanzen. Die Kinder können damit eine etwa 10qm große Blühwiese anlegen und sich so mit dem Thema Artenvielfalt auseinandersetzen. In dem Paket befinden sich zusätzlich ein wetterfestes Informationsschild für die Wiese und kindgerechtes Informationsmaterial.

 

Insektenwiesenpaket kostenfrei bestellen

 

Interessierte Einrichtungen aus Sachsen-Anhalt können das Insektenwiesenpaket beim MULE unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kostenfrei bestellen. Es wird ein Paket je Einrichtung bereit gestellt.

 

Die Aktion läuft solange der Vorrat reicht. Weitere Informationen sind unter

https://mule.sachsen-anhalt.de/umwelt/naturschutz/insektenwiese/ erhältlich.